Alt gegen neu – DUIN startet Tauschaktion

Der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion Albert Duin startet am 26. November seine Glühbirnen-Tauschaktion. Bürgerinnen und Bürger sind von 10 bis 12.30 Uhr in die Verdistraße in München dazu eingeladen, alte Glühbirnen gegen neue LED-Leuchtmittel einzutauschen. Zur Stärkung gibt’s noch eine heiße Erbsensuppe gratis.

„Die Energiekosten kennen gerade nur einen Weg: den nach oben. Stromsparen ist jetzt bei vielen Bürgerinnen und Bürgern ein großes Thema. Ein relativ simpler Kniff ist, alte Glühbirnen auszutauschen. Und die gute alte Glühbirne ist sicher noch in etlichen Haushalten zu finden. Was viele nicht wissen: Die alten 60-Watt-Birnen sind hungrige Stromfresser. Besser man ersetzt sie durch stromsparende LEDs. Dadurch lassen sich bis zu 70 Prozent Energie einsparen. Wir wollen den Menschen etwas Gutes tun und beim Energiesparen helfen. Für bis zu drei Glühbirnen pro Person gibt es neue Leuchtmittel. Bei den horrenden Preissteigerungen ist das zwar nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber besser ein Tropfen als keiner.“

Pressefotos von Albert Duin finden Sie hier.