DUIN: Lasst uns endlich Gas in Bayern fördern!

In der 127. Plenarsitzung wird der Dringlichkeitsantrag der FDP-Fraktion „Gas-Förderung in Bayern – Alle Optionen auf den Tisch!“ behandelt. Dazu der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Albert Duin:

„Bayern muss alles an Energie auf den Markt bringen, was geht. Dazu braucht es eine schnellere und unbürokratischere Genehmigung für die Erschließung von Gasfeldern mittels unkonventioneller Methoden. Das Gas ist da. Rund 650 Millionen Kubikmeter werden allein im Gebiet Holzkirchen vermutet. Aber wie immer macht sich Ministerpräsident Markus Söder einen schlanken Fuß und lebt nach dem Motto ‚NIMBY‘*. Söder fordert lieber andere Bundesländer dazu auf, Gas zu fördern, das wir dringend brauchen.“

*not in my backyard

Hier finden Sie: