Einladung zur PK: Antragspaket "Situation der Prostituierten verbessern"

Liebe Kolleginnen und Kollegen der Presse,

wir laden Sie herzlich zu einer hybriden Pressekonferenz am Mittwoch, den 30. November 2022, um 10.00 Uhr, im PK-Raum A211 des Bayerischen Landtags ein.

Im Rahmen der PK wird Julika Sandt (sozialpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion) das Antragspaket zur Verbesserung der Situation von Prosituierten gemeinsam mit Sexarbeiterin Anita vorstellen.

Dazu Julika Sandt: "Um die Selbstbestimmung von Prostituierten zu stärken und gegen sexuelle Ausbeutung vorzugehen, muss das Thema raus aus der Tabu-Ecke. Wir Liberalen wollen die Situation von Prostituierten verbessern und haben dazu ein Antragspaket mit umfangreichen Maßnahmen in den Landtag eingebracht."

Die Teilnahme an der PK ist sowohl im PK-Raum A211 des Bayerischen Landtages als auch online möglich unter folgenden Einwahldaten:

https://us06web.zoom.us/j/84152113243?pwd=bksvR3RNMnV0NUZwTFZnN05WUGhpQT09

Meeting-ID: 841 5211 3243
Kenncode: 160205

Für Rückfragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
 

Herzliche Grüße